You Know you love me ... xoxo S.

Was mach ich hier , wo komm ich her, kann nicht mehr weiter, ich will nicht mehr...! Mein Kopf tut weh , mein Magen ist leer. Die Stimme in meinem Kopf, verdirbt mich. Doch ich kann nichts tun, ich kann nichts machen. Ich hab gedacht ich kann es schaffen, es zu lassen , doch es geht nicht. ?
  Startseite
  Über...
  Archiv
  PRINGELS AHHHH
  Irgendwann muss man es tun.
  Tipps und Tricks...
  Ana!?
  Was sind Esstörungen?
  Die Kunst des Wehklagens
  Glückseligkeit?
  Mia?!
  Thinspiration
  Steffü hat/war....
  Rezepte
  Diäten
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   caffe
   Coloures.soul
   Nullkcal
   Page von Fragile Wings
   Ana Angel Top 100
Letztes Feedback

Stay Strong & Think Thin ...!!!

http://myblog.de/engelsblumenfee

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Schokodiät

Die Regeln:
· du darfst so viel Schokolade essen wie du willst.

· aber: es darf wirklich nix anderes außer Schokolade gegessen werden (kein Salat, kein Äpfel, nur Schokolade)

· wichtig ist, viel zu trinken. Erlaubt sind kalorienfreie Getränke wie Wasser oder auch Coke Zero, schwarzer Kaffee geht auch

· die Schokolade darf keine Nüsse, Marzipan, Crisp, Nougat oder Waffeln enthalten, weiße Schokolade ist erlaubt!

Die Vorteile:


· man verliert an Gewicht. (fast) alle Mädels haben durch die Schoko- Diät abgenommen, manche allerdings erst am 2. Tag

· endlich kann man einmal wieder ohne schlechtes Gewissen Schokolade essen

· einige Glücklichen haben nach dieser Diät keine Lust mehr auf Schokolade

· du musst dir keine aufwendigen oder teuren Mahlzeiten zubereiten

· Kalorien zählen fällt weg

Natürlich gibt’s auch Nachteile:


· manche nehmen am ersten Tag minimal zu, das regelt sich aber ab dem 2. Tag wieder

· dem Körper werden keinerlei Nährstoffe zugeführt, es kann daher sein, dass du Kopfweh bekommt oder dir schwindlig wird, ich selbst hatte keine Schwierigkeiten...

· wie du dir sicher denken kannst, das Ganze ist nicht besonders gesund

· das Ganze solltst du nicht länger als 7 tage durchziehen, sonst wird’s schädlich für den Körper


Fragen


Wie kann das funktionieren?

Die Schoko-Diät funktioniert nach dem Mono-Prinzip. Der Körper bekommt keine Nährstoffe und muss deshalb Reserven (sprich: Fett) verbrennen

Morgens ein Apfel kann doch nicht schaden, oder?

Doch!!! Wenn man abnehmen will, muss man sich ganz strikt an den Plan halten, also nix außer Schokolade essen

Wie viel Schokolade darf/soll man essen?

Es wird empfohlen, so zwischen 200 und 400 Gramm zu essen. (Bei manchen funktioniert es auch mit Schokeiscreme oder Schokopudding...)

Darf man Kaffee trinken?

Kaffee ist erlaubt, aber ohne Milch und Zucker, maximal mit Süßstoff.

Was ist erlaubt?


Alle Schokoladensorten ohne feste Bestandteile, auch mit Füllung oder ähnliches.
Nugat, Kinderschokolade, Caramel , Nutella, alles, was zerfließt und keine Stücke hat.
Auch Mars ist erlaubt, Schokolinsen, M-M, Smarties, Schokopudding.

Was ist nicht erlaubt?


Schokolade mit Nüssen, Rosinen, Waffeln, Keksen, Crisp. Pfefferminzschokolade, Yogurette, Twix, Snickers. Marzipan ist umstritten.

Reisdiät 

Eine ganz einfache und günstige Diät die auch nach dem Monoprinzip funktioniert.

Jeden Tag esst ihr 100gr Parboiled Reis ganz wichtig dabei der Reis darf nicht gewürzt sein und muss gekocht sein. Das war's auch schon mehr gibt es am Tag ausser Wasser und Kalo armen Getränken nicht.

Wie sie bei mir gewirkt hat sehr ihr unter meine Diäterfahrungen

Der Klassiker: Die gute alte Kohlsuppendiät

Zutaten für die Suppe (für 1 Person für ca. 1 Woche):

6 lange Frühlingszwiebeln
2 Dosen Tomaten oder eine entspr. Menge frische Tomaten
1 großer Weißkohl
2 große grüne Paprika
1 Bund Petersilie
1 Bund Staudensellerie
2 Pakete Zwiebelsuppe (Maggi)

Zubereitung:

Weißkohl, Paprika, Peperoni in kleine Stücke schneiden oder im Mixer grob zerkleinern. Staudensellerie, Frühlingszwiebeln, Petersilie ebenfalls zerkleinern.
In 2 großen Töpfen mit Wasser bedecken und etwa 10 Min. kochen, dann bei niedriger Temperatur garen. Würzen Sie mit Salz, Pfeffer, Curry oder Suppenwürze.
Die Suppe ggf. für die jeweils täglichen Portionen einfrieren und nach Bedarf auftauen. ( Ist sehr zu empfehlen!!)


Diese Suppe können Sie immer dann essen, wenn Sie Hunger haben, und zwar in jeder Menge. Die Suppe hat praktisch keine Kalorien.

Tipps:

  • Man kann dazu auch Obst essen empfehlenswert sind Äpfel
  • Wer keine Lust hat die Suppe zu kochen kann sie sich auch in der Dose von Erasco kaufen, ich persönlich finde sie selbstgemacht besser
  • Desto mehr Suppe man isst desto mehr nimmt man ab!

Gewichtsabnahme: Bis zu 5kg nach einer Woche

Wie funktioniert das?:

Die Kohlsuppendiät funktioniert nach dem System der Monodiät. Man isst diese schwer verdauliche Suppe die kaum Kalorien hat und nimmt ab dader Stoffwechsel kräftig mitarbeiten muss um die mengen Kohlsuppe zu verdauen.

Fast dasselbe wie die Kohlsuppendiät

Vogue Model-Diät

Diese Diät machen viele Models eine Woche vor jedem Fotoshooting um sich noch mal zu entschlacken und bis zu 7 kg abzunehmen.

So gehts:

Man kocht sich diese Suppe aus diesen Zutaten

Zutaten für eine Woche:
1 Esslöffel Olivenöl
1 Suppenwürfel
1 Esslöffel Salz
12 frische Tomaten
1 große Sellerieknolle
1 großen Kopf Weißkohl
1 Kilo grüne Bohnen
2 grüne Paprikaschoten
1 Kilo Karotten
6 große Zwiebeln
Pfeffer, Paprika und Kräuter

Rezept: Zwiebeln in Würfel schneiden und in Olivenöl glasig dünsten. Sellerie, Kohl, Paprika, Bohnen, Tomaten und Karotten in kleine Stücke schneiden und zu den Zwiebeln geben. Kurz andünsten und dann mit Wasser aufgießen bis die Zutaten bedeckt sind. Den Suppenwürfel und einen gehäuften Esslöffel Salz dazu geben. Zehn Minuten kochen lassen, dann auf kleiner Flamme garen lassen bis das Gemüse weich ist. Anschließend nach belieben mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kräutern abschmecken.

So sieht der Plan aus:

1.Tag
Suppe und Obst (keine Bananen)

2.Tag
Suppe und Gemüse, mittags eine Kartoffel mit Butter (kein Obst)

3.Tag
Suppe, Gemüse und Früchte so viel man will (keine Kartoffeln)

4.Tag
Suppe und mindestens drei Bananen und fettarme Milch

5.Tag
Suppe und 250gr Hühnchen (ohne Haut), Fisch oder Rind und 6 Tomaten

6.Tag
Suppe, Gemüse und Fleisch so viel man will (keine Kartoffeln)

7.Tag
Suppe, Gemüse und brauner Reis; ungesüßter Fruchtsaft

Wenn Sie den Diätplan einhalten und nicht schummeln, haben Sie nach dem dritten Tag bereits fünf bis sieben Pfund abgenommen und nach einer Woche zehn bis vierzehn Pfund.

Die Modeldiät

Das ganze geht 3 tage lang, und nach diesen 3 Tagen kann men eine Gewichtsabnahme von 3-5kg erwarten.

Der Plan

Morgens: 1 weich gekochtes ei

-Achtung mittagessen erfolgt 3 stunden später!!-

Mittags: 175 gr Magermilchquark und ein Tee

-Achtung Abendessen erfolgt auch 3 std später!!-

Abend: 175 gr Magermilchquark und ein Tee

Knastdiät

Bei der Knastdiät geht es darum in einem Zeitraum von 2 Tagen bis 2 Monaten immer nur Brot zu essen, es sind alle Brotsorten erlaubt. Lediglich Belag und Kalorienhaltige süße Getränke sind Verboten.

Fasten
Erster Fastentag:Erlaubt sind ausschließlich light Getränke oder Wasser!KEIN Getränk darf mehr als 3kcal auf 100ml haben!5L sind zu trinken!

Zweiter Fastentag:Für den Stoffwechsel!1L Apfelschorle ist erlaubt.Dank Pektin wird unserem Stoffwechsel eingeheizt.Es sind wieder 5L zu trinken.Die anderen 4L bitte NUR Wasser.

Dritter Fastentag:Zum Frühstück einen leckeren Kakao?Aber bitte mit Magermilch und wenig Kakaopulver.Es ist lediglich ein KLEINER Becher (oder auch Tasse) erlaubt!Milch nährt!Ansonsten Kaffee,Cola light und andere light Getränke.Bis du auf 5L kommst.

Vierter Fastentag:Der Stoffwechsel hat sich verlangsamt,also 4Kaffee deiner Wahl sind erlaubt!ABER KEIN ZUCKER!Wenn du in einem Café bist,bitte den Kellner um Süßstoff und frage nach fettarmer Milch.Den Rest des Tages darfst du dich mit 5L Wasser vergnügen!

Fünfter Fastentag bzw. erster Tag an dem du wieder essen darfst:Aber wir wollen uns ja nicht direkt übernehmen.du darfst so viel Gemüse in Form von Tomaten,Gurken,Paprika oder Möhren essen wie du willst.ABER bitte nur bis 16Uhr und trinke wieder 5L Wasser am Tag!

Sechster Fastentag: Jetzt geht's um's Radieschen:Jaaa,Radieschen,schmecken nicht super lecker aber helfen bei der Fettverbrennung.Heute darfst du 10 dieses Wunderknollengewächses zu dir nehmen!Vergiss aber nicht die 5L Wasser!

Siebter Fastentag: Zeit für etwas Süßes:Aber bitte keine Schokolade!Heute darfst du 3Äpfel essen.Wenn du Lust auf was warmes hast,schneide einen Apfel in Scheiben,überstreu ihn mit Zimt und dann ab für 10-15min in den Backofen,bei 200°C.LECKER.Und auch wieder 5L Wasser oder light Getränke trinken!

Achter Fastentag: Ganz schön viel gegessen was?Und das heißt,FASTEN!Mit 'nem kleinen Hintergedanken.Wir wollen ja das unser Magen nicht kaputt geht,also 500ml Brühe verteilt über den Tag und leckere 5L Wasser!

Neunter Fastentag: Ja,es ist ein langer Weg zur Perfektion:Und deshalb gibt es heute nur eine Tasse Kakao und 5L Getränke deiner Wahl aber nur,3kcal pro 100ml.

Zehnter Fastentag: Schlankmacher:Heute darfst du dir eine ganze Schlangengurke gönnen!Eine ganze,ganz allein für dich!5L Wasser oder light Getränke nicht vergessen!

Elfter Fastentag: So ein tolles Durchhalte vermögen,sollte belohnt werden:
Heute steht 1Dose Tomatenstücke(22kcal auf 100gr) auf dem Menüplan und damit dein Stoffwechsel davon auch was hat,reichlich schärfen!5L Wasser oder andere Getränke trinken!

Zwölfter Fastentag: Wer jeden Tag nur Kuchen isst und Eis und Schokolade,der weiß ja nicht wann Sonntag ist und das ist wirklich schade:Darum,heute wird dein liebster Tag sein,ein Feiertag!Heute stehen 30gr Gummibärchen oder 3Stücke Schokolade auf der Speisekarte und natürlich 5L Wasser light Getränke und Wasser.

Dreizehnter Fastentag: Pudding gegen Pudding:Der Pudding den wir an Bauch,Beine,Po,Hüfte und Armen tragen muss weg!Also ist heute der Optiwell Tag!5Optiwell Pudding (Vanille,Schoko oder Grieß dazu 5L Wasser!

Vierzehnter Fastentag: Und noch mehr Pudding:Und zwar Wackelpudding,aber bitte mit Süßstoff statt Zucker.Wackelpuddingpulver (Dr.Oetker oder RUF) kaufen in den man den Zucker selbst zu gibt aber stattdessen dann Süßstoff nimmt.4kcal auf 100gr. 5L Wasser.

Fünfzehnter Fastentag: Der Bauch platzt ja förmlich:Heute steht mal wieder fasten an!Und zwar mit Kaugummi und 5L Wasser!

Sechszehnter Fastentag: Kohlenhydrate gegen FAs:Wie lange hast du dich danach gesehnt?Heute dürfen wir unglaubliche 3Brötchen essen.Trocken versteht sich und aus Vollkorn!Zusätzlich 5L Wasser oder light Getränke.

Siebzehnter Fastentag: Calcium für die Knochen:Joghurt,Quark,Milch mit Obst....aber bitte die magere Version!Langt ruhig zu!Bis 16uhr!5L trinken!

Achtzehnter Fastentag: Endspurt:FASTEN,FASTEN,FASTEN!TRINKEN,TRINKEN,TRINKEN!5L Wasser!Es wird hart,aber macht sich bezahlt!


Neunzehnter Fastentag:

FINALE
Letzter TAG,dieser Diät!GEBT ALLES.Ihr habt es bis hier hin geschafft.noch 24std....FASTEN!



HERZLICHEN GLÜKWUNSCH!

DU darfst richtig stolz auf dich sein,du hast es durchgezogen!DU hast es allen gezeigt obwohl sie dachten das du es nicht kannst!


Wenn ich von vielen Litern Wasser schreibe,dann vergesst bitte die Vitamine nicht! Es gibt diese wunderbaren Brausetabletten-denkt an Vitamin C,Zink,Magnesium und Calcium...

Die Brausetabletten sind sehr günstig und in jedem Supermarkt oder Schlecker etc erhältlich... Das sind wir unserer Gesundheit schuldig!




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung